pexels-ben-mack-5708068

Systemisches Emotionscoaching

Was passiert in einem Systemischen Emotionscoaching ?
Im Emotions-Coaching lösen wir Deine Blockaden wie beispielsweise Ängste, Unsicherheit oder Deine Selbstsabotage sanft, effektiv und schnell auf.

Blockierte Emotionen kannst Du mit einem verstopften Wasserrohr vergleichen.

Wenn wir die innere Verstopfung lösen, kann das Wasser wieder frei fließen. Wenn wir Deine emotionalen Blockaden lösen, können neue, neuronale Verbindungen hergestellt werden, die Dir das Verhalten geben, welches Du Dir so lange gewünscht hast.

Bei diesen Themen ist ein Systemisches Emotionscoaching hilfreich:
-Du willst Enttäuschungen, geplatzte Träume oder Rückschläge verarbeiten und hinter Dir lassen
-Du leidest immer wieder unter Deinen emotionalen Reaktionen wie Ärger, Wut, genervt-sein, Panik, Trauer, Hilflosigkeit, Schuld, Scham, Kränkung, Entwürdigung, Ekel, Hass und kannst, obwohl Du theoretisch alles zur Veränderung weißt, nicht anders handeln
-Du leidest unter körperlichem Stress wie Atemnot, Müdigkeit, Schmerz, Überanstrengung, Erschöpfung.
-Du leidest unter zu viel Hunger (Schoko, Chips & Co), Durst (Alkohol) oder zu viel an Nikotin, PC,
-Du leidest unter Deinen inneren Saboteuren, die Dich immer wieder von dem Erreichen Deines Zieles abbringen, hast destruktiv-verletzende oder verletzende Persönlichkeitsanteile, die Dir Dein Leben schwer machen
-Du kannst Deine Ziele, Visionen, Träume nicht umsetzen oder nachhaltig verfolgen, weil Deine inneren Grenzen Dich blockieren
-Du hast ein ein negatives Selbstbild, geringes Selbstwertgefühl und hinderliche Glaubenssätze
-Du hast Deinen Zugang zu Deinen Ressourcen und Kraftquellen verloren

In einem Systemischen Emotionscoaching lösen wir Deine Blockaden punktgenau auf.
Dafür nutzen wir Elemente aus der Traumatherapie, die bilaterale Hemisphärenstimulation, EMDR- Techniken sowie Körperpsychotherapieelemnte., die Dir helfen, die Wurzel des Übels zu finden und zu lösen.
Zusätzliche Interventionen aus der Systemischen Therapie und dem NLP verfestigen ein neues Handlungsmuster in Dir, sodass Du für Dich und Deine Ziele losgehen kannst.
Dein Gewinn:
-Du löst Deine blockierende Ausgangssituation und erlebst neue Handlungsmöglichkeiten
-Deine Lebensenergie steigt
-Dein Wohlbefinden nimmt zu
-Du wirst gelassener
-Du kommst ins Handeln.
-Du kannst endlich für Dich losgehen

Was noch wichtig für Dich ist:
Systemisches Emotionscoaching und Therapie haben einige Gemeinsamkeiten, ob eine Therapie oder das Coaching das passende Format für Dich ist, kommt auf Deine Themen und Bedürfnisse an.

Die Beziehung zwischen Dir und mir als Therapeutin/ Coachin ist die wichtigste Basis für Deinen erfolgreichen und wirksamen Coaching- bzw. psychotherapeutischen Prozess.
Deshalb schauen wir in einem Kennlerngespräch, ob wir zueinander passen.
Wenn die Chemie zwischen und stimmt, machen wir ein Erstgespräch Online oder hier in der Praxis.

Das praxiserprobte Systemische Emotionscoaching hilft Dir dabei, zukünftig mit Ängsten besser umgehen können.
Wir reduzieren den Angst-Schaltkreis auf das gesunde Maß, damit kein falscher Alarm mehr ausgelöst wird.
Das schützt Dich vor falschen Einschätzungen und Überreaktionen.
Es ermöglicht Dir, Dich in der Situation angepasst zu verhalten.
Du hast mehr innere Ruhe, Stabilität und Gewissheit.

Die Voraussetzung für Dein Coaching:
In einem Systemischen Emotionscoaching lösen wir einen "Emotionsknoten", der sich in Deinem Nervensystem festgestzt hat und Dich bisher immer wieder blockierte.
Achtung!
Ein Systemisches Emotionscoaching richtet sich an Menschen, die psychisch stabil sind.
Psychisch stabil bedeutet hier, dass Deine Fähigkeiten zum Selbstmanagement im Alltag funktionieren.

Ich gehe davon aus, dass Du als psychisch stabiler Mensch aus Dir selbst heraus den Wunsch nach persönlichem oder professionellem Wachstum entwickelt hast.
-Du hast den Willen, Dich selbst zu verändern und zu entwickeln.
-Du willst in Dein eigenes Potenzial kommen und dadurch ein bestimmtes Ergebnis erreichen, das für Dich mit privatem und beruflichem Erfolg in Verbindung steht.
Systemische Coaching ist zukunftsorientiert und Du entwickelst Strategien, um Deine Ziele zu erreichen und die dafür nötigen Schritte und Aktionen umzusetzen.

Ob im Systemischen Coaching oder in der Therapie- unser Ziel ist es, Dein Verhaltensrepertoire zu Deinen Gunsten zu erweitern. Dabei steht grundsätzlich Dein individuelles Anliegen und Dein subjektives Erleben im Mittelpunkt.

Es besteht auch die Möglichkeit, Psychotherapie und Coaching nacheinander für unterschiedliche Themenbereiche und Anliegen in Anspruch zu nehmen.
Viele Klienten, bearbeiten zuerst ihre tieferliegenden Themen, die mit der persönlichen Lebensgeschichte und frühen, belastenden Erfahrungen zusammenhängen.

In beiden Fällen bin ich als erfahrene und neutrale Therapeutin bzw. Coachin Deine Gesprächspartnerin, die sich außerhalb des Deines Umfeldes (System) befindet. Sowohl als Systemische Therapeutin als auch Coachin arbeite ich mit wissenschaftlich fundierten , effektiven psychologischen Methoden und Interventionen.

Deine Zeit:
1x 90 Minuten Vorbereitung
1x 180 Minuten
1x 30 Minuten Nachbereitung
Deine Investition : € 580,00

Du bist Dir noch unsicher, ob ein Coaching oder eine Therapie für Dich das Richtige ist?

In einem Kennlerngespräch berate ich Dich gern!

Ein 15 minütiges Kennlerngespräch zur Themenklärung ist kostenfrei.

Termine unter 04523 20 71 525 oder unter clever@anja-neumann.com

Ich freue mich auf Dich!

Deine Terminanfrage :

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.