Prüfungsangst und Panik loswerden!

Entspannt, konzentriert und gelassen in jede Prüfung. 

Meine Methode zur Lösung von Ängsten, Panik & Co unterstützt Dich dabei, entspannt und konzentriert zu sein.

%
Panik?

Das Problem:

Die Angst vor der Angst. Bestimmte Lebenssituationen führt bei Dir zu Herzrasen, Schwindel,  Atemnot, Übelkeit oder Durchfall. Die Angst blockiert das Abrufen von Wissen, dass Du vor einigen Stunden noch sicher und korrekt wiedergeben konntest.

Die Angst gibt Dir das Gefühl, die Kontrolle zu verlieren und engt Dich ein.

Die Folgen sind:

 schlechtere Noten und Abschlüsse, eine weitere Steigerung der Angst von Prüfung zu Prüfung bis hin zu der Entwicklung einer  übergreifenden Angst in weitere Lebensbereiche.

Du wünscht Dir, endlich wieder angstfrei, konzentriert und gelassen in kommende Prüfungssituationen zu gehen? Du wünscht Dir Gelassenheit in bisher herausfordernden Lebenssituationen?

%
Neu

Die Veränderung :

Zur effektiven Veränderung und Lösung des Problems, nutzen wir die moderne Hirnforschung. Diese verfügt aktuell über eine Reihe von Erkenntnissen, wie Angst im Gehirn entsteht und abgespeichert wird. Wichtig dabei zu Wissen ist es, das es nur drei angeborene (überlebenswichtige) Ängste gibt:

die Angst vor großer Höhe, vor lauten Geräuschen sowie die Angst vor (giftigen) Spinnentieren und Schlangen.

Diese Ängste haben der  menschliche Natur viele Jahrtausende das Überleben gesichert. Alle weiteren Ängste sind "nur" erlernt, auch wenn sich das leider überhaupt nicht so anfühlt!

Die gute Nachricht: 

Prüfungsangst und weitere Ängste sind somit ein "erlerntes" Verhalten des Gehirns. Dieses wertvolle Wissen ermöglichte den Hirnforschern und Therapeuten ein Anti- Angst Programm zu entwickeln, mit dem Angst vom Gehirn wieder"verlernt" werden kann!

%
Effektiv

Die Wirksamkeit :

Du hast schon einiges ausprobiert, aber nichts davon hat wirklich geholfen?

Viele Therapien zur Angstbewältigung bauen auf veraltete Forschungserkenntnissen auf, die sich heute aber als grundlegend falsch herausgestellt haben! Was in der Vergangenheit über das Gehirn als richtig galt, ist heute wissenschaftlich widerlegt.

Unser Gehirn verfügt über die Möglichkeit, sich tagtäglich zu verändern und sich der Benutzung seines Besitzers anzupassen. Diese Fähigkeit nennt sich Neuroplastizität, die von dem Nobelpreisträger Professor Dr. Eric Kandel erstmals 2000 bewiesen wurde. Genau diesen Selbstheilungsmechanismus nutzen wir.

%
Gelassenheit

Die Lösung :

Du erlernst eine erfolgreiche und einfache Strategie , Deiner Angst ein Schnippchen zu schlagen und dabei der Angst durch gezielte Übungen den Nährboden zu entziehen. Während der Sitzung  lösen wir Deine Angst mit leicht anwendbaren Techniken aus der Traumatherapie kombiniert mit Musterunterbrechern gegen Stress und Panik auf.

Mein Service:

Gerne kläre ich Dein Anliegen mit Dir persönlich. Du kannst nicht zu mir kommen? Dann arbeiten wir zuerst vor Ort  bei Dir und im Anschluss per Skype oder Zoom. Telefonisch bin ich unter 04523 20 71 524 zu erreichen.